Nassbatterien

Nassbatterien/Akkus

Der Begriff "Nassbatterie" wird oft im Zusammenhang mit Blei-Säure-Batterien verwendet, die eine der bekanntesten Arten von Nassbatterien sind. Mit ihrer hervorragenden Langlebigkeit und Leistung bieten diese wiederaufladbaren Akkumulatoren ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie werden häufig in Nutzfahrzeugen wie Golfcars oder Gabelstaplern verwendet.

Zum Kaufratgeber! ›››


Artikel filtern nach:

    •   Hersteller
    •   Spannung
    •   Kapazität
    •   Anschluss
    •   Länge (cm)
    •   Breite (cm)
    •   Höhe (cm)
    •   Verfügbarkeit





intAct Marine-Power MP75 | 12V 75Ah Nassbatterie

Wartungsarm - Bootsbatterie für leichten zyklischen Einsatz - 300 Zyklen nach IEC 254-1
Spannung 12 V
Kapazität 75 Ah
Technologie Blei-Säure
Maße (LxBxH) 27,8 x 17,5 x 19,0 cm

intAct Marine-Power MP100 | 12V 100Ah Nassbatterie

Wartungsarm - Bootsbatterie für leichten zyklischen Einsatz - 300 Zyklen nach IEC 254-1
Spannung 12 V
Kapazität 100 Ah
Technologie Blei-Säure
Maße (LxBxH) 35,3 x 17,5 x 19,0 cm

Q-Batteries 6DC-210 6V 210Ah Deep Cycle Blei-Säure-Akku Zyklentyp

Wartungsarm - Optimiert für zyklische Anwendungen - 1200 Zyklen @ 50% DoD
Spannung 6 V
Kapazität 210 Ah
Technologie Blei-Säure
Maße (LxBxH) 26,0 x 18,0 x 27,5 cm

Q-Batteries 6DC-225 6V 225Ah Deep Cycle Blei-Säure-Akku Zyklentyp

Wartungsarm - Optimiert für zyklische Anwendungen - 1200 Zyklen @ 50% DoD
Spannung 6 V
Kapazität 225 Ah
Technologie Blei-Säure
Maße (LxBxH) 26,0 x 18,0 x 27,5 cm

Q-Batteries 6DC-240 6V 240Ah Deep Cycle Blei-Säure-Akku Zyklentyp

Wartungsarm - Optimiert für zyklische Anwendungen - 1200 Zyklen @ 50% DoD
Spannung 6 V
Kapazität 240 Ah
Technologie Blei-Säure
Maße (LxBxH) 26,0 x 18,0 x 27,5 cm

Exide Equipment ET650 Nassbatterie - 12V 100Ah

Wartungsarm - Boote, maritime Anwendungen, Caravans - Überlegene Zyklenleistung
Spannung 12 V
Kapazität 100 Ah
Technologie Blei-Säure
Maße (LxBxH) 35,3 x 17,5 x 19,0 cm

intAct Marine-Power MP114 | 12V 114Ah Nassbatterie

Wartungsarm - Bootsbatterie für leichten zyklischen Einsatz - 300 Zyklen nach IEC 254-1
Spannung 12 V
Kapazität 114 Ah
Technologie Blei-Säure
Maße (LxBxH) 33,0 x 17,2 x 24,2 cm

Q-Batteries 8DC-190 8V 190Ah Deep Cycle Blei-Säure-Akku Zyklentyp

Wartungsarm - Optimiert für zyklische Anwendungen - 1200 Zyklen @ 50% DoD
Spannung 8 V
Kapazität 190 Ah
Technologie Blei-Säure
Maße (LxBxH) 26,0 x 18,0 x 27,5 cm

Trojan T-605 6V 210Ah Deep Cycle Nassbatterie

Deep Cycle Nassbatterie - Design Life 700 Zyklen nach IEC 254-1
Spannung 6 V
Kapazität 210 Ah
Technologie Blei-Säure
Maße (LxBxH) 26,2 x 18,1 x 28,1 cm

Q-Batteries 8DC-170 8V 170Ah Deep Cycle Blei-Säure-Akku Zyklentyp

Wartungsarm - Optimiert für zyklische Anwendungen - 1200 Zyklen @ 50% DoD
Spannung 8 V
Kapazität 170 Ah
Technologie Blei-Säure
Maße (LxBxH) 26,0 x 18,0 x 27,5 cm

Rolls 12-FS-24 Deep Cycle Nass-Batterie 12V | 85Ah

Deep Cycle Nassakku - Design Life 700 Zyklen nach IEC 254-1
Spannung 12 V
Kapazität 85 Ah
Technologie Blei-Säure
Maße (LxBxH) 27,9 x 17,1 x 23,8 cm

Trojan T-875 EHPT 8V 170Ah Deep Cycle Nassbatterie

Deep Cycle Nassbatterie - Design Life 700 Zyklen nach IEC 254-1
Spannung 8 V
Kapazität 170 Ah
Technologie Blei-Säure
Maße (LxBxH) 17,9 x 25,9 x 28,3 cm

Trojan T-875 ELPT 8V 170Ah Deep Cycle Nassbatterie

Deep Cycle Nassbatterie - Design Life 700 Zyklen nach IEC 254-1
Spannung 8 V
Kapazität 170 Ah
Technologie Blei-Säure
Maße (LxBxH) 25,9 x 17,9 x 28,3 cm

Trojan T-875 EAPT 8V 170Ah Deep Cycle Nassbatterie

Deep Cycle Nassbatterie - Design Life 700 Zyklen nach IEC 254-1
Spannung 8 V
Kapazität 170 Ah
Technologie Blei-Säure
Maße (LxBxH) 26,0 x 18,0 x 28,3 cm

intAct Marine-Power MP120 | 12V 125Ah Nassbatterie

Wartungsarm - Bootsbatterie für leichten zyklischen Einsatz - 300 Zyklen nach IEC 254-1
Spannung 12 V
Kapazität 125 Ah
Technologie Blei-Säure
Maße (LxBxH) 51,3 x 18,9 x 22,3 cm

Rocket L-125 - 6V 240Ah Deep Cycle Nassbatterie

Deep Cycle Nassbatterie - Design Life 700 Zyklen nach IEC 254-1
Spannung 6 V
Kapazität 240 Ah
Technologie Blei-Säure
Maße (LxBxH) 25,9 x 17,9 x 27,8 cm

Trojan T-125 PLUS ELPT 6V 240Ah Deep Cycle Nassbatterie

Deep Cycle Nassbatterie - Design Life 700 Zyklen nach IEC 254-1
Spannung 6 V
Kapazität 240 Ah
Technologie Blei-Säure
Maße (LxBxH) 26,2 x 18,1 x 28,1 cm

Trojan J250P 6V 250Ah Deep Cycle Nassbatterie

Deep Cycle Nassbatterie - Design Life 700 Zyklen nach IEC 254-1
Spannung 6 V
Kapazität 250 Ah
Technologie Blei-Säure
Maße (LxBxH) 29,6 x 17,6 x 29,3 cm

Kaufratgeber für Nassbatterien

Nassbatterie

Was sind Nassbatterien ?

Die Nassbatterie besteht aus einer positiven und einer negativen Elektrode, die in einer Elektrolytlösung aus Schwefelsäure eingetaucht sind.

Die Elektroden bestehen normalerweise aus Blei, und die Elektrolytlösung ermöglicht den Austausch von Ionen, wodurch elektrischer Strom erzeugt wird.

Beim Entladen gibt die Batterie Elektronen ab, und beim Aufladen werden die Elektronen zurückgewonnen, um die Batterie wieder aufzuladen.

Was sind die Vor- und Nachteile von Nassbatterien ?

Nassbatterien sind nach wie vor in vielen Anwendungen weit verbreitet, da sie eine zuverlässige und kostengünstige Stromquelle darstellen. Typische Einsatzgebiete sind Golf- und Nutzfahrzeuge, Wohnmobile, erneuerbare Energien und mehr.

Vorteile von Nassbatterien:

  • Kostengünstig: Nassbatterien sind im Vergleich zu anderen Batterietypen relativ preiswert. Sie sind eine bewährte und kostengünstige Energiequelle.
  • Robust und Leistungsstark: Nassbatterien können hohe Entladeströme liefern und sind in der Lage, über kurze Zeiträume eine große Menge elektrischer Energie abzugeben. Dies macht sie ideal für Anwendungen, bei denen kurzfristig hohe Leistung erforderlich ist, wie zum Beispiel beim Starten von Fahrzeugmotoren.
  • Langlebig: Bei der richtigen Pflege gewährleisten Nassbatterien eine lange Lebensdauer.

Nachteile von Nassbatterien:

  • Wartung: Nassbatterien erfordern regelmäßige Wartung, da sie Flüssigkeit (Elektrolyt) enthalten, die verdunsten kann. Es ist wichtig, den Flüssigkeitsstand regelmäßig zu überprüfen und gegebenenfalls destilliertes Wasser nachzufüllen.
  • Selbstentladung: Nassbatterien haben eine höhere Selbstentladungsrate als einige andere Batterietypen. Damit müssen sie bei Nichtnutzung schneller wieder aufgeladen werden.
  • Auslaufsicherheit: Bei unsachgemäßer Handhabung oder Beschädigung können Nassbatterien auslaufen. Die auslaufende Säure kann Schäden an Geräten oder Umweltverschmutzung verursachen.

Welche Ladegeräte benötigt man für Nassbatterien ?

Beim Kauf eines Ladegeräts für Nassbatterien ist es wichtig, das dieses für die spezifische Kapazität und den Batterietyp geeignet ist. Die meisten Blei-Säure-Ladegeräte können unterschiedliche Arten von Blei-Säure-Batterien (nass, AGM, Gel) laden. Sie verfügen über verschiedene Lade- und Erhaltungsmodi, um den Ladevorgang zu optimieren und eine Überladung zu vermeiden.

Über den Autor

Gesellschafter & Geschäftsführer von pro-akkus GmbH Thorsten Lüßmann arbeitet seit 2007 gemeinsam mit seinem Team kontinuierlich daran, den Service für Partner, Interessenten und Kunden zu verbessern.

Akkus & Batterien kaufen — Jetzt bei Ihrem Fachmann!

Thorsten Lüßmann pro-akkus.de
Back to Top